Pressemeldungen

29.08.2022

Dieses Moor soll beim Klimaschutz helfen

( Artikel Donauzeitung Dillingen) Das Gundelfinger Moos ist, wie viele solcher Gebiete in Bayern, trockengelgt. Nun soll es wiedervernässt werden. Warum das wichtig in der Klimakrise sein kann. mehr >>>

10.08.2022

Seeadler ziehen über dem Donau-Auwald ihre Kreise

(Artikel DZ) Es ist für den Vogelschutz generell und speziell für den Landkreis Dillingen ein Riesen-Erfolg. Seeadler ziehen über dem Donau-Auwald ihre Kreiseund vor wenigen Tagen haben sogar zwei Jungvögel den Horst verlassen.mehr >>>

20.07.2022

Die Gundelfinger "Moor-Klimawirte"

(Artikel Donauzeitung Dillingen) Moore sind einer der effektivsten Kohlenstoffspeicher - eine Chance für den Klimaschutz. Im Gundelfinger Moos arbeitet ein Trio auf unkonventionelle Weise. Ein Besuch auf den Weiden.mehr >>>

15.06.2022

Die Natur im Donaumoos entdecken beim "Tag der offenen Landmarke"

(Artikel Günzburger Zeitung)Bei einem von der Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos betreuten ehemaligen Kieswerk bei Günzburg können Gäste sich auch über die Vereinsarbeit informieren. Die ARGE Donaumoos veranstaltet am...mehr >>>

09.06.2022

So geht es bei der Renaturierung des Gundelfinger Mooses weiter

(Artikel Donauzeitung Dillingen)Die ARGE Donaumoos informiert Eigentümer in der Brenzhalle. Diese befürchten Nutzungseinschränkungen und Nachteile für die Landwirtschaft.Das Gundelfinger Moos soll wiedervernässt werden. So steht...mehr >>>

09.05.2022

"Leipheim geht neue Wege"

(Pressemeldung Stadtzeitung Leipheim) Im Rahmen der Initiative"NATÜRLICH BAYERN - Insektenreiche Lebensräume" des Deutschen Verbandes für Landschaftspflege e.V. möchte die Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V....mehr >>>

06.04.2022

5000 Euro für die ARGE Donaumoos

Das Bauunternehmen Bendl aus Günzburg hat letzte Woche eine Spende in Höhe von 5000 Euro an die ARGE Donaumoos übergeben. In der Zusammenarbeit mit der "Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V." sieht die...mehr >>>

1 2 3 4 5 6 7 >