Pressemeldungen

18.05.2018

In ihrer Freizeit setzen sie sich für unsere Natur ein

(Artikel Günzburger Zeitung) Naturschutzwächter aus ganz Bayern trafen sich in Leipheim. Auf dem Programm stand auch eine Exkursion ins Donaumoos.mehr >>>

27.04.2018

Retten, was noch zu retten ist

(Presseartikel Günzburger Zeitung) Der Termin war etwas unglücklich gewählt. Nur ein Dutzend Interessenten waren ins Hotel Post nach Leipheim gekommen, um Näheres über die geplanten Maßnahmen zum Schutz der Artenvielfalt im...mehr >>>

01.04.2018

Weidetiere im Moos suchen Unterstützer

(Pressemeldung Stadtzeitung Leipheim) Die Moorspaziergänger kennen die Weidetiere im Schwäbischen Donaumoos. Gerne verweilen sie vor den Wasserbüffeln, Exmoor-Ponys oder Schottischen Hochlandrindern. Auch dei Schäferin und der...mehr >>>

28.03.2018

Woher kommt das viele Wasser?

(Artikel Donauzeitung Dillingen) Bei Ihren Exkursionen werden Mitarbeiter der "Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos" derzeit oft it der Frage konfrontiert, woher das viele Wasser auf den Flächen im Leipheimer und...mehr >>>

28.03.2018

Rosten in Riedhausen - Die Initiative Landmarke Donaukies darf das Sortierwerk als Erinnerungsstück an den Kiesabbau gestalten

(Artikel Günzburger und Dillinger Zeitung) Der Günzburger Stadtrat sei heute so wunderbar einig, hatte UWB-Rat Ferdinand Munk gerade noch das Gremium gelobt. Doch dass es schon beim nächsten Tagesordnungspunkt vorbei sein würde...mehr >>>

24.01.2018

Wasservogelzählung im Fernsehen

(Artikel Günzburger Zeitung und Dillinger Donauzeitung) "Die Internationeale Wasservogelzählung ist das älteste internationale Monitoring-Programm weltweit", teilt Ulrich Mäck, Geschäftsführer der ARGE Donaumoos mit.mehr >>>

08.12.2017

Was das Moor alles kann

(Artikel Günzburger und Dillinger Zeitung) Seit acht Jahren soll das Gundelfinger Moos wiedervernässt werden. Doch: "Naturschutzprojekte lösen bei Landwirten keine Begeisterung aus, besonders wenn sie mit Wasser in...mehr >>>

1 2 3 4 5 6 7 >