"Allerweltsvogel" ist wieder da - Wasserbüffel ud brütende Kiebitze auf dem "Ökokonto"

Brütende Kiebitze waren bis vor wenigen Jahren keine Meldung "wert" gewesen. Selbst erfahrene Vogelkundler haben dieser Art früher keine Beachtung geschenkt.

Auch bei der landesweiten Wiesenbrüterkartierung, die bereits seit 1980 in Bayern durchgeführt wird, wurde der Kiebitz erstmalig 2006 volständig erfasst.